Dr. med. Jens Baetge

Facharzt für Chirurgie und Facharzt für Plastische & Ästhetische Chirurgie in Nürnberg

 international renommierter Chirurg mit langjähriger Erfahrung

 Spezialist und Anbieter akademischer Kurse für Nasenkorrekturen und Brustoperationen

 moderne und schonende Therapiemethoden zur Erzielung harmonischer Resultate

Dr. med. Jens Baetge

Als Leiter der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie behandelt der Facharzt für Chirurgie sowie für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. med. Jens Baetge seine Patienten mit langjähriger Berufserfahrung auf höchstem fachlichen Niveau. Mit individuell angepassten Behandlungskonzepten und modernen sowie schonenden Therapiemethoden erzielt er harmonische Resultate, die die natürliche Schönheit seiner Patienten unterstreichen. Herr Dr. med. Baetge legt großen Wert auf eine diskrete sowie ausführliche Beratung, eine fachlich kompetente Behandlung sowie eine fürsorgliche Nachsorge, da diese Komponenten unablässig für ein rundum Wohlfühlgefühl der Patienten und ein perfektes Behandlungsresultat sind. Unter seine Fachgebiete fallen die Kopf-, Brust- sowie die Gesichtschirurgie. Als Experte bietet er regelmäßig eigene Seminare und Fortbildungen für Fachkollegen an.

Studium

  • 1991- 1998: Studium der Humanmedizin an der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster
  • 1998-1999: Praktisches Jahr: Klinik und Poliklinik für Allgemeine Chirurgie, Universitätsklinikum Münster; Klinik für Plastische Chirurgie Hornheide; Medizinische Klinik C für Kardiologie und Angiologie, Universitätsklinikum Münster; Klinik und Poliklinik für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Universitätsklinikum Münster

Medizinischer Werdegang

  • 2000-2001: Arzt im Praktikum: Klinik für Plastische und Wiederherstellungschirurgie, Bürgerhospital Frankfurt am Main; Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie und Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Evangelische Kliniken Gelsenkirchen
  • 08/2001: Approbation
  • Promotion an der Dermatologischen Universitätsklinik Münster, Arbeitsgruppe Frau Prof. Dr. Lena Bruckner-Tuderman
  • 2001-2005: Assistenzarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie und der Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Evangelische Kliniken Gelsenkirchen
  • 2005-2008: Assistenzarzt der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie/ Handchirurgie, Kreiskrankenhaus Hameln, Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover
  • 2008-2009: Oberarzt der Klinik für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie, Handchirurgie, Diakoniekrankenhaus Rotenburg (Wümme), Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen
  • 2009-2010: Leitender Oberarzt und Chefvertreter der Mannheimer Klinik für Plastische Chirurgie
  • 2010-2011: Partner der Nürnberger Klinik für Ästhetische und Plastische Chirurgie Dr. Kunze, Dr. Baetge
  • 2011 bis heute: Inhaber der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie
  • Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch Plastische Chirurgie (DGÄPC)
  • Vereinigung der deutschen Ästhetischen-Plastischen Chirurgen (VDÄPC)
  • Deutsche Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (DGPRÄC)
  • Gesellschaft für ästhetische und rekonstruktive Intimchirurgie Deutschland e. V.
  • Rhinoplasty Society of Europe

Kontakt

Nürnberger Klinik

Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie
Sibeliusstraße 15
90491 Nürnberg